Josef Strohmayer
VITA
11/2021
Fortbildung zum Hocktherapeut
11/2021 – dato
Ehrenamtlicher Wasserwachtsarzt (BRK Bad Endorf/Höslwang)
10/2020 - 04/2022
Weiterbildung in der Anästhesie und Intensivmedizin (Schönklinik Vogtareuth)
06/2021
Approbation der Humanmedizin
04/2020 – 02/2021
Praktisches Jahr mit Schwerpunkten in der Unfallchirurgie, Radiologie und Inneren Medizin (Klinik Immenstadt, Kantonsspital Winterthur)
03/2020 – 05/2020
Weiterbildung zum Rimkus-Therapeut (Spez. Hormontherapie)
05/2020
Weiterbildung zum Orthomolekularmediziner
08/2018 – dato
Promotion im Bereich Hypoxie-/ Höhen- und Schlafmedizin bei Prof. Dr. med. N. Netzer (Universität Ulm): Mit ß-Blocker behandelte Patienten zeigen Periodische Atmung auf niedrig simulierter Höhe (1500m)
07/2016 – dato
Ehrenamtlicher Fachübungsleiter Sportklettern (TSV Bad Endorf)
03/2015 – 04/2019
Wissenserwerb in der Handchirurgie (Dr. Witthaut, Wasserburg),
Allgemeinmedizin (Dr. Zipplies, Breitbrunn),
im Querschnittzentrum (BGU Murnau),
Chirurgie (RoMed Prien),
Kinderorthopädie (Schönklinik Vogtareuth)
und Pathologie (Institut Rosenheim)
10/2014 - 06/2021
Studium der Humanmedizin an der Universität Ulm
06/2013 – 05/2019
Berufsausbildung und Tätigkeit als Rettungsassistent (BRK KV Rosenheim)
09/2004 - 06/2012
Finsterwalder Gymnasium Rosenheim mit Abschluss der Allgemeinen Fachhochschulreife
1998 – 2010
Leistungssport Karate (Bayernkader)
IMPRESSUM
DATENSCHUTZ